Loading... Loading...

Ein Dach, das Energie herstellt

Ein Dach, das Energie herstellt Es ragt nicht heraus und sollte dies auch nicht!
Denn dies ist die wahre Definition einer gebäudeintegrierten Photovoltaik-Lösung (BIPV), bei der die Dacharchitektur erkennbar ist.
Weitere Informationen
Wir vereinfachen es Ihr Dach ist unsere Mission! Wir wissen wonach Sie schauen und haben unsere Erfahrungen mit Stahldachprofilen mit modernster Solartechnik kombiniert, sowie den Fertigkeiten unserer Dachverarbeiter für Ihre Lindab SolarRoof Lösung. Weitere Informationen Sie möchten ein optisch ansprechendes Dach, das gleichzeitig Energie produziert? Das Lindab SolarRoof ist mehr als ein Dach, es ist eine Reise auf der wir alles für Sie bereit haben: angefangen bei dem stabilsten unserer Dächer bis hin zu den technologisch neuesten Dünnschichtsolarzellen, mit leistungsstarken Lösungen und den kleinsten Installationsdetails. So erhalten Sie das Beste aus Ihrer Investition. Solarenergie in Ihrer Reichweite Lindab SolarRoof ist eine moderne Lösung einer gebäudeintegrierten Photovolatik-Lösung (Building Integrated Photovoltaik (BIPV)) und für das Förderung beantragt werden kann. Weitere Informationen Der Wechsel zu einer umweltfreundlichen Lösung wird von den Behörden bezuschusst und mitfinanziert. Der Wert Ihrer Immobilie wird gesteigert und Sie reduzieren Ihren CO2-Fussabdruck, indem saubere Energie für Generationen erzeugt wird. Für zukünftige Generationen Das Lindab SolarRoof erzeugt sauberen Strom für Sie, verbessert die Energie Ihres Hauses effizient und bewegt uns dazu, einen saubereren Planeten für zukünftige Generationen zu hinterlassen. Weitere Informationen

Wir haben 60 Jahre Erfahrung mit der Verarbeitung von Feinblechstahl mit der neuesten Technologie in der Solarenergie kombiniert. Das zeitlose Design eines Stehfalzdaches gemeinsam mit moderner Solartechnologie macht das Lindab SolarRoof aus.

Bei Lindab haben wir unsere 60-jährige Erfahrung mit der Feinblechverarbeitung mit der zeitlosen Optik von Stehfalzdächern und den neuesten Technologien in der Solarenergieernte kombiniert und so das Lindab-Solardach hergestellt.

Wir verkleben die flexiblen Dünnschichtsolarzellen direkt auf die Dachbahnen in unserer Produktion für eine qualitativ hochwertige Verarbeitung, ein kürzere Installationszeit um so Kosten für Sie zu sparen. Die Überwachung und Leistungsoptimierung auf Paneelebene sichert ein optimale Nutzung der Solarzellen. Dann wird alles miteinander verbunden, gegen Witterungseinflüsse gesichert und die Energie in die Hauptplatine des Hauses eingespeist.

Unsere Solarzellen werden mit der neuesten CIGS-Technologie (Copper-Indium-Gallium-Selenide) in einem integrierten Produktionsprozess hergestellt und zeichnen sich durch eine hohe Energieeffizienz bei allen Lichtverhältnissen, eine hervorragende Lichtspektrumakzeptanz und eine hohe Verschattungstoleranz aus. Insgesamt arbeiten sie tagsüber länger, auch unter skandinavischen Klimabedingungen. Das einheitliche schwarze Erscheinungsbild macht sie zur perfekten Wahl für hochwertige Architekturobjekte oder denkmalgeschützte Gebiete.

Die auf dem Dach installierten Optimierer sorgen für maximale Leistung und steuern jedes Paneel einzeln. Dies bedeutet, dass selbst wenn einige Paneele abgedeckt sind oder im Schatten liegen, die restlichen Paneele ihre beste Leistung bringen. Gleichzeitig können Sie mehr Sonnenkollektoren auf demselben Dach und auf verschiedenen Dachschrägen installieren. Die Optimierer übernehmen auch die Funktion als Sicherheitsschalter, der bei Bedarf den Gleichstrom von Solarmodulen auf eine sichere Spannung von 1 V trennt.

Das Lindab SolarRoof ist als eine Lösung von Lindab selbstverständlich voll kompatibel mit unserem bekannten Regenwassersystem, Dachsicherheitssystemen und anderem Dachzubehör.

Warum Solarzellen? Die Europäische Union hat sich für 2050 ein anspruchsvolles Ziel gesetzt, die Treibhausgasemission gegenüber 1990 um 85-90% zu reduzieren. Der Energiefahrplan, mit dem dieses langfristige Ziel erreicht werden soll, umfasst Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz der Gebäude und einen deutlichen Schwerpunkt in Bezug auf der Steigerung des Verbrauchs von erneuerbarer Energie wie Solarenergie. Kampf gegen den Klimawandel Warum Solarzellen? Gutes Denken “Good thinking” ist bei Lindab eine tief verwurzelte Philosophie, die uns alle, bei allem was wir tun, anleitet. Wir glauben, dass gutes Denken gute Lösungen für die Herausforderungen bietet, denen wir uns alle stellen müssen. Zu wissen, dass wir dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Nachhaltige Entwicklung Warum Solarzellen? Die Sonne sorgt seit Generationen für Leben auf der Erde. Mit Lindab SolarRoof ist es nun möglich, die saubere und kostenlose Energie der Sonne zu nutzen. Unsere Photovoltaik-Lösung verursacht keine Treibgasemissionen bei der Erzeugung von Strom. Darüber hinaus haben Solarzellen keine beweglichen Teile und erfordern nur minimale Wartung. Wenn Sie sich für ein Lindab SolarRoof entscheiden, tragen Sie zu einer grüneren Zukunft bei und Ihr Solarzellendach wird zu einer Investition anstelle von Kosten! Solarenergie

So funktionieren Solarzellen

1

Solarzellenmodule fangen Sonnenlicht ein und wandeln es in DC-Elektrizität (Gleichstrom) um

2

Ein Optimierer stellt sicher, dass die Solarzellenmodule jederzeit die optimale Leistung erbringen, indem der MPPT für jedes Modulpaar einzeln verfolgt wird. Sie übernehmen auch die Funktion als DC-Schalter.

3

Ein Solarwechselrichter wandelt dann den Gleichstrom in Wechselstrom um, mit dem Sie verschiedene Verbrauchsgeräte versorgen oder Ihr Elektroauto aufladen können.

4

Der Zähler stellt sicher, dass Sie den Strom, den Sie produzieren und an Ihren
Stromnetzbetreiber verkaufen, sowie den Strom, den Sie aus dem Netz verbrauchen, nachverfolgen können.

5

Der gesamte überschüssige Strom, der nicht im Haushalt verbraucht wird, wird an den Stromnetzbetreiber abgegeben. Jemand anderes kann dann diese Energie nutzen.

Step1

Der aktive Bereich des Lindab SolarRoofs funktioniert auch bei weniger optimalen Lichtverhältnissen gut und hat eine hervorragende Akzeptanz der Spektren, da unsere Zellen in CIGS-Technologie hergestellt werden. Nach Süden ausgerichtete Neigungen eigenen sich am besten für die Installation, nach Osten oder sogar nach Westen ausgerichtete Flächen können aber auch eine gute Leistung erbringen.
Obwohl die Module einzeln überwacht werden können, ist es vorzuziehen, dass die Dachfläche frei von Hindernissen und Schatten ist, da die Gesamtproduktion so beeinflusst werden kann, auch wenn nur einzelne Module betroffen sind.
Bei der Erstellung des Angebots wird eingeschätzt wie geeignet die Dachfläche ist und wie viel Energie produziert werden kann.
Das Lindab SolarRoof eignet sich am besten für Dachneigungen von mindestens 3,3 m Länge.

Schritt 1 Dachfläche &
Voraussetzungen
Step2

Nach Erhalt Ihrer Anfrage, wird ein Dachdecker gebeten, die erforderlichen Informationen für Ihr Dach zu ermitteln und eine eindeutige Vorlage zu erstellen, so dass der Prozess so reibungslos wie möglich erfolgen kann.

Sie erhalten ein erstes Angebot mit dem Inhalt und der Produktbeschreibung sowie den Preisinformationen. Das Angebot gilt ausschließlich Montage und Kosten für die Elektroinstallation.

Wenn Sie das Angebot angenommen haben, wird eine komplette Spezifikation der jährlichen Produktion des SolarRoofs und ein Layout sowie ein vollständiges technisches Handbuch erstellt .

Schritt 2 Angebot
Step3

Viele Regierungen in Europa befürworten den Übergang zu nachhaltiger Entwicklung und grüner Energie. Daher besteht die Möglichkeit, dass Ihr neues Lindab SolarRoof für Subventionen und Zuschussprogramme in Frage kommt. In diesem Fall ist es ratsam, bereits in der frühen Phase Ihres Projekts eine finanzielle Unterstützung zu beantragen.

Schritt 3 Zuschuss
beantragen
Step4

Nach dem genehmigten Angebot wendet der Endverbraucher sich gemeinsam mit dem Elektriker an den Stromnetzbetreiber um ihm die erforderlichen Informationen zu schicken und sicherzustellen, dass die jeweiligen Vorschriften und Regeln vor der Installation eingehalten werden.

Der Elektriker kann beim Kontakt zum Stromnetzbetreiber behilflich sein und oft kann dies digital über die Webseite des Stromnetzbetreibers erfolgen.

Schritt 4 Den Stromnetzbe-
treiber kontaktieren
Step5

Damit ein Stromnetzbetreiber die produzierte Energie verkaufen kann, die nicht im eigenen Haushalt verbraucht wird, muss eine Vereinbarung mit dem gewünschten Stromnetzbetreiber unterzeichnet werden. Wenden Sie sich an Ihr Versorgungs- unternehmen, um sicherzustellen, dass die richtige Vereinbarung und das korrekte Formular eingereicht werden.

Schritt 5 Verkaufen Sie
überschüssige
Energie
Step6

Die Lieferung des Lindab SolarRoofs erfolgt mit zusätzlichen Dachprofilen. Darüber hinaus werden Zubehör, Wechselrichter und Optimierer an die gewünschte Anschrift geliefert. Es folgen ebenfalls eine ausführliche Montageanleitung, Produktdatenblatt, Layout und Checkliste bei der Lieferung mit.

Der Spengler montiert die Solarmodule gemäß der Anleitung und bereitet mit dem Zubehör und den Befestigungselementen die Elektroinstallation vor. Der Spengler sollte keine elektrischen Komponenten installieren. Der Spengler kann jedoch die Optimierer anschließen und montieren, wenn der Elektriker die Anschlüsse kontrolliert und genehmigt. Dies kann von Vorteil sein, da der Spengler dann nicht noch mal nach dem Elektriker kommen muss, nachdem der Elektriker die Optimierer angeschlossen hat, die sich einfach über Schnellkupplungen anschließen lassen.

Schritt 6 Lieferung &
Installation
Step7

Der elektrische Stecker verbindet die Solarmodule und verbindet die Kabel an der Position, wo der Wechselrichter montiert werden soll. Der Wechselrichter muss gemäß der Anweisungen in der Anleitung montiert werden. Wechselrichter und Optimierer können im Freien montiert werden und haben eine hohe Effizienz und lange Garantie. Der Elektriker muss keinen DC-Schalter anschließen, da diese Funktion in den Optimierern integriert ist. Es ist jedoch ein Wechselstromschalter zwischen dem Wechselrichter und dem Stromanschluss erforderlich.

Im Kraftwerk wird der Wechselrichter einfach an eine separate Sicherung angeschlossen, die zwischen Hauptschalter und Erdschlussschalter verbunden ist.

Schritt 7 Elektrische
Installation
Step8

Bevor der Stromnetzbetreiber über den Abschluss der Installation informiert wird, muss die Checkliste ausgefüllt werden. Die Checkliste stellt sicher, dass die Installation vorschriftsmäßig installiert ist und alle Sicherheits- und Funktions-anforderungen erfüllt. Danach wird dem Stromnetzbetreiber mitgeteilt, dass die Installation abgeschlossen ist.

Schritt 8 Checkliste
Step9

Schicken Sie einen Antrag mit der vollständigen Installation an die zuständige Behörde um eine Förderungsgenehmigung für die Solarzellen zu erhalten. Fügen Sie Kopien der Rechnungen, eine Bescheinigung für die Person(en), die die Arbeit in Rechnung gestellt hat und das Installationsdatum bei.

Schritt 9 Förderungs-
genehmigung
Step10

Sobald die Anlage in Betrieb ist, wird sie über 30 Jahre lang Strom produzieren. Für eine optimale Produktion empfehlen wir jedoch, die Solarzellenmodule in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Durch eine visuelle Inspektion sowie eine schnelle Überprüfung in der App erhalten Sie auch einen Hinweis darauf, ob ein Solarmodul verschmutzt ist oder ein Fehler vorliegt, der behoben werden muss.

Schritt 10 Follow-up
10 Schritte zu einem LindabSolarRoof
Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Schritt 5 Schritt 6 Schritt 7 Schritt 8 Schritt 9 Schritt 10

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Jedes Modul produziert ungefähr 83 w/m2

Die Gesamtkosten sind abhängig vom Dachtyp, der Farbe, Beschichtung und dem Anteil aktiver Dachfläche. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung um ein detailliertes Angebot und für die Schätzung der zu erwartenden Energieerzeugung zu erhalten.

Solarzellen werden durch Licht aktiviert, so dass sie selbst an bewölkten Tagen Energie produzieren können. Ihre Effizienz steigt, wenn die Wolkendecke minimal ist und die Sonne hoch über dem Horizont steht. Das Lindab SolarRoof ist immer eine gute Idee, wenn Sie über eine Dachneigung in Richtung Sonne verfügen.

Am besten gestalten Sie Ihre aktive Dachfläche nach Ihrem aktuellen oder veranschlagten Energiebedarf. Es sollte beachtet werden, dass für jeden 1 kW eine aktive Fläche von 13-15 m² benötigt werden.

Die Energieerzeugung Ihres Lindab SolarRoofs wird durch die Position Ihres Hauses, der Dachneigung, der Position zur Sonne und dem Anteil der aktiven Fläche beeinflusst. Diese Faktoren und die Kosten bei Ihrem örtlichen Stromnetzbetreiber, Subventionen und Gewinne bei der Lieferung von Strom ins Netz, haben direkten Einfluss auf die Armortisationszeit Ihres Daches. Wenn Sie nach einem Angebot für ein Lindab SolarRoof fragen, erhalten Sie eine veranschlagte Berechnung für die Energieerzeugung gemeinsam mit den Kosten für Ihr Projekt.

Wir bieten das Lindab SolarRoof als Komplettpaket an, bei dem Solarzellen in einer kontrollierten Umgebung d.h. ohne Schmutz, Staub und Feuchtigkeit auf die Lindab Dachprofile geklebt werden. Alle Zubehörteile des Lindab SolarRoofs sind auf Funktion und Ästhetik maßgeschneidert um ein perfektes Ergebnis zu gewährleisten.

Alle Verbindungen werden mit MC4-Schnellkupplungen hergestellt, mit denen die Solarzellen an die Leistungsoptimierer und dann an den Wechselrichter angeschlossen werden. Der Wechselrichter ist an die Hauptschalttafel anzuschließen, damit Sie die saubere Energie in Ihrem Haus nutzen können.

Die geschätzte Lebensdauer unserer Solarzellen beträgt über 30 Jahre. Auch nach Ablauf dieser Zeit kann Energie hergestellt werden.

Die Dachprofile sind von der sonst für Dachprofile geltenden Garantie umfasst, die abhängig von der Beschichtung und den Umweltfaktoren ist. Die Solarzellen haben eine Herstellergarantie von 10 Jahren und eine Garantie von 25 Jahren für die Energieerzeugung (mindestens 80% Wirkungsgrad im Vergleich zur installierten Leistung).

In unserem 10-stufigen Kaufprozess bekommen Sie alle relevanten Informationen beim Kauf eines LindabSolarRoofs, wie und wenn Sie Ihre Förderung beantragen können.

Für einen schnellen und effizienten Prozess setzen Sie sich bitte über die angegeben Informationen im Kontaktbereich in Verbindung. Gerne unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg mit den richtigen Informationen und erleichtern Ihnen den Weg Ihr eigenes Lindab SolarRoof zu bekommen.

Über Lindab

Lindab ist ein internationales Unternehmen, das Produkte und Systemlösungen für vereinfachtes Bauen und ein verbessertes Raumklima entwickelt, herstellt, vermarktet und vertreibt.

Die Produkte zeichnen sich durch hohe Qualität, Montagefreundlichkeit, Energieeffizienz und Überlegungen in Bezug auf die Umwelt und Nachhaltigkeit aus und werden mit einem umfangreichen Kundendienst begleitet und geliefert.

Vereinfachtes Bauen
Bei Lindab vereinfachen wir das Bauen, weil es in der menschlichen Natur liegt, zu bauen. Durch die Vereinfachung in jeder Phase erleichtern wir das nachhaltige Bauen. Wir entwickeln Produkte mit Rücksicht auf die Umwelt. Wir erfinden Lösungen, die die Anforderungen in Bezug auf Komfort, Einfachheit und Energieeffizienz erfüllen. Wir tun dies, damit Sie mit gutem Gewissen weiterbauen können – nicht nur heute, sondern auch morgen.

Wir sind von einer starken Leidenschaft und dem Wunsch angetrieben, kontinuierlich Verbesserungen zu ermöglichen
Dies gilt teilweise für alle Kunden und Partner, die unsere Produkte und Lösungen einsetzen, aber auch für die Menschen, die in unseren Gebäuden leben und arbeiten. Wir vereinfachen das Bauen und sorgen für ein gesundes Raumklima. Dies führt mit sich, dass weniger Ressourcen verbraucht werden und sich die Menschen besser und gesünder fühlen.

Unsere Vision besteht so zum Teil darin, das bestmögliche Raumklima zu erzielen, bei dem frische Luft eine Grundvoraussetzung ist. Mit Leidenschaft und Wissen verstärken wir jetzt unsere Bemühungen, die besten Raumklimalösungen des Marktes für gesunde, nachhaltige Gebäude anzubieten.

Adresse

Lindab
Finnmarken 1, Jels
DK-6630 Rødding
Denmark

Telefon

+45 73 99 73 73